CD & Klassikkonzert "Elegien"

Das 5. Klassikkonzert dieser Spielzeit war in vielerlei Hinsicht ein ganz besonderes.

Das Konzert mit dem wunderbaren Titel "Elegien" und den passenden Werken von Elgar, Tschaikowski, Suk und Goleminov am 13. April war das Abschiedskonzert von James Lowe als Chefdirigent des Preußischen Kammerorchesteres. Um die gute und außergewöhnliche Zusammenarbeit des britischen Dirigenten mit "den Preußen" zu dokumentieren, wurde vor Kurzem das Album "Elegien" mit Bálint Gergely (Solist Cello) eingespielt, darauf sind Tschaikowskis "Streicherserenade C-Dur Op. 48" und Elgars "Cellokonzert e-Moll Op 85" musikalisch festgehalten. Die Uckermärkische Kulturagentur, das Preußische Kammerorchester und James Lowe nutzten das Konzert gleichzeitig zur CD-Veröffentlichung.
Seit dem 13. April ist das Album erhältlich, im Büro der Uckermärkischen Kulturagentur, Grabowstraße 18 in Prenzlau, bei Konzerten des Preußischen Kammerorchestes, online unter diesem Link sowie bei weiteren Partnern wie der Stadtinformation Prenzlau u.a.

Konzertkarten und weitere Informationen zum Konzert finden Sie unter diesem Link.