Probe mit Frank-Immo Zichner

Die Besucher erwartet ein Abend mit romantischer Musik. Die Streicherserenade von Dvorak ist das wohl bedeutendste und schönste Werk dieser Gattung (neben der Serenade von Tschaikowski) und verkörpert geradezu die Schönheit der böhmischen Musik. Beethovens 4. Klavierkonzert schlägt Brücken zur nachfolgenden Epoche der Romantik. Schrekers Intermezzo und Scherzo stehen an der Schwelle zum Expressionismus, die Farben der Romantik und Reminiszenzen an die böhmische Herkunft seines Vaters sind jedoch deutlich hörbar. Der Solist des Abends, ein ehemaliger Schüler der Musikschule Prenzlau-Pasewalk, ist heute auf allen Bühnen der Welt zu Hause.