Im April dieses Jahres verabschiedeten wir James Lowe als Chefdirigenten. Bei seinem Abschiedskonzert, dem 5. Konzert der Reihe Klassik, wurde unsere aktuelle CD Elegien veröffentlicht. Die Produktion dieser CD war Jürgen Bischof (Geschäftsführender Direktor der Uckermärkischen Kulturagentur) und dem Orchester gleichermaßen ein Anliegen, dokumentiert sie doch die gute Zusammenarbeit des Prenzlauer Klangkörpers mit James Lowe. Auch zukünftig wird unser Publikum nicht auf den beliebten Briten verzichten müssen, da er auch weiterhin als Gastdirigent am Pult des Orchesters stehen wird.

 

Die Stelle des Chefdirigenten wurde neu ausgeschrieben. Zur Zeit findet das Auswahlverfahren statt. Wir hoffen, dass wir demnächst an dieser Stelle unseren neuen Chefdirigenten vorstellen können.